As de Naam al seggt, kann in de Laboor noch klüttert warrn. Dorüm finnt ji hier ok hoochdüütsche un engelsche Bedrääg. Is de plattdüütsche Text denn fardig, geiht de Song in de “Contest”.

Malte Schöning ist Pop-Songwriter, Zwerchfell-Masseur und Lagerfeuer-Poet. Als Finalist stand er 2015 auf der NDR-Bühne beim Schleswig-Holstein Hammer und zaubert seitdem seinem Publikum von Flensburg bis Sydney ein Grinsen ins Gesicht. [Mehr erfahren und seinen Song anhören.]