Plattbeats – Der plattdeutsche Songcontest für Amateurmusiker zwischen 15 und 30 Jahren aus ganz Norddeutschland. Preise im Wert von 1200 €!

Herzlich Willkommen bei Plattbeats, dem plattdeutschen Songcontest für ganz Norddeutschland! Auf unserer Website haben wir für Euch die wichtigsten Infos rund um den Songcontest Plattbeats zusammengestellt. Außerdem gibt´s News aus dem Platt-Universum, Veranstaltungen, Interviews und Einblicke in die Szene.  

Die Eröffnung für Plattbeats 2021 –

Jetzt mitmachen!

Das Bewerben für die nächste Auflage des Plattbeats Songcontests 2021 ist möglich. Wir freuen uns auf alle Künstler*innen, die mit uns ihren Song auf Platt gestalten wollen. Mit Preisen im Gesamtwert von 1200 € gibt´s dabei auch was zu gewinnen.

Hier seht ihr die Eröffnung von Plattbeats, dem plattdeutschen Songcontest für ganz Norddeutschland. Neben Thorsten, dem Plattbeats-Organisator erlebt ihr die Hamburger Tüdelband live aus dem Probenraum. Außerdem trägt Platt-Poetry Slammer und Aktivist Nikos Saul aus Münster für euch zwei seiner Texte vor.

Plattbeats ist ein Songcontest, der sich an Amateurmusiker im Alter zwischen 15 und 30 Jahren richtet. Dafür, dass Plattdeutsch und “moderne Musik” gut zusammenpassen, sind die Plattrapper “De Fofftig Penns” das beste Beispiel. Darum freuen wir uns auf Bewerbungen aller Musikrichtung: Von HipHop, Singer-Songwriter, Pop, Rock, Indie, Metal, Punk bis Reggae.

Bei der Saison 2020 haben uns tolle Beiträge erreicht. Den Contest 2020 konnten die Bad Schwartauer Musiker von Jack Pott für sich entscheiden. Singer-Songwriter Dennis Samel-Martens und die Death-Metaler von Armagenda konnten außerdem Publikum und Jury von sich überzeugen.

PLATT-POP UT HAMBORG: https://www.dietuedelband.de

#plattbeats #plattbeats2020 #onlinecontest #songcontest #teaser #platt #plattdeutsch #plattdüütsch #music #concert #newcomer #rock #pop #metal #rap #alternative #indie #musikwettbewerb