Leider könen wir bei Plattbeats nicht alle eingereichten Beiträge berücksichtigen. Um ein Nachwuchswettbewerb zu bleiben, muss es Altersgrenzen nach oben und unten geben. Trotzdem bekommen wir immer wieder auch Anfragen von Bands, die nicht mehr / noch nicht in das Bewerbungsrater fallen. Deshalb fallen immer wieder sprachlich und/oder handwerklich sehr gute, witzige und originelle Beiträge durch das Sieb. Und das ist schade. Mit der Rubrik “Ausserhalb des Wettbewerbs” haben wir hier nun einen Raum geschaffen, in dem alle Musiker die Möglichkeit haben, sich und ihre Songs zu präsnetieren.